Ausschreibung Silvesterlauf

31.12.2020

 

Veranstalter : TEAM-ESSEN 99 e . V. 

 

Veranstaltungsort : 

 

,, Zeche Zollverein ,, 

 

Essen-Katernberg, Gelsenkirchenerstr. 181 

 

Stellplatz & Umkleideräume : 

 

Schacht XII, Halle 5 

 

Laufstrecke: 

 

auf dem Museumsgelände Zeche Zollverein 

 

Start und Ziel vor der Halle 12 

 

 

Starts : 

 

10:00 Uhr - 6,6  km Jedermannlauf 

 

12:00 Uhr - 10 km Hauptlauf 

 

  

Wertung: 

 

getrennt nach AK gem. LAO 

 

Jedermannlauf =Frauen & Männer werden 

 

getrennt gewertet 

  

 

Startgeld : 

 

Schüler & Jugend über  5 km    8,00 € je Teilnehmer 

Erwachsene 11,00 € je Teilnehmer 

 

(wird automatisch von raceresult eingezogen)

 

 

Urkunden: 

 

werden gegen eine Gebühr von 3.00 € nachgesandt. 

 

 

Meldungen : 

 

bis zum 25.12.2020 über : 

 

www.raceresult .com 

 

 

Auskunft und Info 

 

über : teamessen@gmx.de 

 

  

Nachmeldungen : 

sind nicht möglich! 

 

 

Auszeichnungen : 

 

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde 

 

Die Sieger erhalten Ehrenpreise 

 

Siegerehrung : 

??????????

 

Anreise : 

 

 Den Schildern "Zeche Zollverein" folgen 

 

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstahl oder sonstige Schadensfälle 

 

Datenschutzhinweise:

Die Erhebung der Meldedaten werden über das Online Portal raceresult erhoben.

Ihre Daten werden maschinell gespeichert (Hinweis auf Datenschutzgesetz). Sie erklären sich einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen Daten erfasst, gespeichert und ggf. weiter verwendet werden.

Sie erklären sich darüber hinaus damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme und dem Besuch unserer Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) und im Internet ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden können.  

 

Die Veranstaltung ist genehmigt und wird nach den LAO durchgeführt. 

 

Glück auf 

 

TEAM – ESSEN ´99